Willkommen
Bilderlexikon
Bewerbung
Computer-TV
Programmier-TV
Projekte
Impressionen
Lernen
Hintergrund
Kontakt
Filme
Impressum

English

Wie schreibe ich einen Brief?

ganzeseite1.gif (1412 Byte)

Ziel dieser Anleitung ist es einen Brief zu erstellen der leicht zu lesen ist, persönlich gestaltet, und den allgemeinen Regeln für Briefe entspricht.

Grundeinstellungen:

Vorweg  bringen Sie das Programm in eine Grundeinstellung, von der ich meine, dass Sie am Besten einen Brief gestalten können.

Als erstes stellen Sie das Programm mit Ansicht Normal so ein, das Sie nur den beschreibbaren Teil des Papier sehen.

ansichtnormal.gif (3589 Byte)

Danach stellen Sie den Zoom auf Seitenbreite ein so das Sie das erste und das letzte Zeichen jeder Zeile sehen können.

zoom.gif (2196 Byte)

Weiter klicken Sie auf das Symbol für die Darstellung der "nicht druckbaren Zeichen", so daß Sie auch Tabstops, Leerschritte und Absätze sehen können.

ndz.gif (1291 Byte)

Wenn es noch nicht geschehen ist, klicken Sie auf das Symbol Maximieren max.gif (956 Byte) um das Programm mit dem vollen Bildschirm zu betreiben.

Seite einrichten:

Die Seitenränder unseres Briefes stellen wir unter Datei Seite einrichten ein.

Den obere Rand stellen Sie auf 1,7 cm, das entspricht 4 Zeilen Text oder auch dem Standardpapiereinzug der früher bei Schreibmaschinen üblich war.

Den unteren Rand stellen oder lassen Sie auf 2 cm, denn die heutigen Drucker haben die gleiche Eigenschaft wie früher schon die Schreibmaschinen. Sie können das Blatt nicht bis zur unteren Kante bedrucken.

Der linke Rand soll 2,5 cm haben, das seit längerem und auch heute noch üblicher Rand für Geschäftsbriefe.

Der rechte Rand ist variabel, fürs erste stellen Sie ihn auf 2,5 cm. Je nach Größe und Aussehen der Bewerbung können Sie Ihn von 0,8 cm bis über 3 cm einstellen.

seinrichten.jpg (36437 Byte)

 Schriftart auswählen und Absender:

Im allgemeinen werden die Schriftarten Arial oder TimesNewRoman verwendet. Die Schriftgröße stellen Sie auf 12, wenn Ihre Bewerbung größer wird können Sie auch 11 verwenden.

Nun können Sie anfangen den Absender zu schreiben. Zwischen Ihrem Namen und dem Datum verwenden Sie einen Tabulator den Sie später auf die richtige Position setzten.

Nach dem Sie Ihren Absender fertig haben, drücken Sie so oft auf die Entertaste, das Sie sich in Zeile 9 befinden.

absender.jpg (40111 Byte)

 Anschrift:

In Zeile 9 der Bewerbung beginnen Sie nun mit der Anschrift. Eine Anschrift hat 9 Zeilen. Die ersten beiden werden für Versendungsvermerke verwendet die Sie erstmal freilassen. Dann kommt der Firmenname, die Abteilung, der Ansprechpartner und die Straße mit Hausnummer bzw.- das Postfach. vor der Postleitzahl und Ortsangabe lassen Sie eine Zeile frei.

anschrift.jpg (19916 Byte)

 Briefinhalt und der Gruß:

Der Inhalt beginnt mit dem Betreff Ihres Briefes. Den beginnen Sie in der Zeile 20. Danach lassen Sie 2 Zeilen frei und schreiben die Anrede. Die Anrede endet mit einem Komma, worauf nach einer Leerzeile der Text Ihrers Briefes folgt.

Den Text Ihrer Bewerbung schreiben Sie linksbündig, so wie das Programm eingestellt ist, und im Fließtext. Das Bedeutet Sie betätigen nur die Entertaste, wenn Sie einen Absatz machen. Bei jedem Absatz lassen Sie eine Zeile frei.

Nach eine freien Zeile hinter Ihrem Text kommt der Gruß. Unter dem Gruß soll Ihre Unterschrift kommen, für die Sie um Voraus 3 Zeilen Platz lassen. Nun können Sie Ihren Namen nochmal wiederholen um nach einer weiteren Zeile mit dem Wort Anlagen darauf Aufmerksam zu machen, das Ihr Brief aus mehr als nur dieser Seite besteht.

brief.jpg (33276 Byte)

 Markieren und Formatieren:

Nun kann der Text gestaltet werden. Um einen Text zu formatieren muß er durch markieren ausgewählt werden. Dies kan durch das Festhalten der linken Maustaste oder durch die Grosschreibtaste und den Pfeiltasten geschehen.

Mit desn Symbolen der Formatleiste können die wichtigsten Formatierungen ausgewählt werden.

Die vollständie Auswahle von Formatierungen findet man allerdings unter dem Menüpunkt Format und Zeichen.

 Fertig!?

Mit der Seitenansicht seitenansicht.gif (1033 Byte) können Sie sich Ihre Bewerbung als ganzes Blatt ansehen. Wenn Sie nichts mehr daran auszusetzen haben dann können Sie Ihre Bewerbung drucken.

 Ihre Briefe!?

  • Bevor Sie in Ihren Brief den Text formatieren, denken Sie daran: Der Inhalt steht im Vordergrund.
  • Ihr Brief sollte persönlich ansprechen. Viel "Ihr/Sie" und wenig "ich" und versuchen Sie Ihren Ansprechpartner  ausfindig zu machen um ihn persönlich anzusprechen.
  • Formulieren Sie Ihren Brief einfach, direkt und höflich.
  • Vom Grundprinzip sind alle Textverarbeitungsprogramme gleich, probieren Sie es einfach mal aus.

Viel Spaß beim Nachmachen. Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben melden Sie sich einfach.

Matthias Reimann

Obwohl ich die Inhalte genau geprüft habe, ist das Nachmachen auf eigene Gefahr. Alle Adressangaben sind frei erfunden, eventuelle Übereinstimmungen mit tatsächlichen Adressen sind rein zufällig und nicht gewollt. Ich freue mich über jede Anregung und Verbesserung.
Matthias Reimann

Beiträge:

Was ist Spam?
Namen im Netz
Serienbrief
Wurm?
ISDN ins Internet
EMail Teil 1
EMail Teil 2
EMail Teil 3
Tabellenkalk.
Dateien
Brief schreiben
Internetseite
Homepage upload
Modem ins Internet
Was ist Byte?
2. Festplatte
Windows inst.
Bilder im PC
Viren, was
Virenschutz
Viren, wie
Website erst.
Datenbank, was
Datenbank Fragen
Datentabellen
Diagramm
Tastendruck
Programmiersprache
Was ist Linux?
Linuxpakete
Sicher Surfen
TCP/IP